2021-053-SBB K Harburg/Süderelbe

Sozialpädagoge*in (m/w/d) in Buxtehude

Standort: Buxtehude
Einsatzbeginn: ab sofort
Wir suchen für die SBB Kompetenz gGmbH in Buxtehude bis zu 1,0 Stelle Sozialpödagoge*in (m/w/d) ab sofort

Ihre Aufgaben / Tätigkeitsbeschreibung der/des Sozialpädagogen*in (m/w/d):
  • • sozialpädagogische Arbeit mit erwerbsfähigen Erwachsenen (Einzel- und Gruppenangebote)
    • Förderplanung und -fortschreibung
    • Perspektiventwicklung und Unterstützung beim Abbau von Integrationshemmnissen
    • Netzwerkarbeit und Kontaktpflege zu den relevanten Netzwerkpartnern und Bedarfsträgern
    • Initiierung und Begleitung projektbezogener Arbeit
    • Themen- und Maßnahme übergreifende Zusammenarbeit im Team
    • Krisenintervention, regelmäßige Unterstützungsangebote
    • Regelmäßige Dokumentation, Erstellen von teilnehmerbezogenen Berichten
    • Bereitschaft, Probleme und Herausforderungen anzupacken und zu lösen
    • Erstellen von Berichten, Verwendungsnachweisen etc.
Diese Qualifikationen/Kenntnisse bringen Sie mit:
  • • Studium der Sozialpädagogik/-arbeit bzw. Soziale Arbeit
    • Ersatzweise werden auch staatlich anerkannte Erzieher, Erzieher – Jugend-/Heimerziehung, Heilerziehungspfleger jeweils mit einschlägiger Zusatzqualifikation und staatlich anerkannte Arbeitserzieher zugelassen, soweit diese mindestens eine einjährige berufliche Erfahrung mit der Zielgruppe nachweisen
    • Erfahrung in der Arbeit mit benachteiligten Personengruppen und/oder Migrant*innen
    • Beratungserfahrung und Zusatzausbildungen
    • Erfahrung in der Durchführung von Gruppen- und Einzelangeboten
    • Erfahrung im Aufbau sozialer Netzwerke
    • Sehr gute administrative Fähigkeiten und Verantwortungsbewusstsein
    • Wertschätzende und anerkennende Grundhaltung
    • Hohe Flexibilität sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit
    • Von Vorteil sind Fremdsprachenkenntnisse, z.B. arabisch oder kurdisch
Darum passen Sie zu uns:
  • Sie wünschen sich viel Raum für eigene Ideen- und Entwicklungsmöglichkeiten
    • Sie interessieren sich für Bildungs- und Entwicklungswege von Menschen
    • Sie wünschen sich einen verlässlichen Arbeitgeber, der Ihnen die Möglichkeit zu
    persönlichem Wachstum und regelmäßigen Fortbildungen bietet
Wir bieten Ihnen:
  • • eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit
    • einen Arbeitgeberzuschuss zum HVV Profitticket
    • einen 15%-igen Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
    • 30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr
    • vielseitige, interne Fortbildungsangebote
Beginn: ab sofort. Diese Stelle ist zunächst befristet für 1 Jahr zu besetzen.

Bitte senden Sie Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung an die nachstehende E-Mailadresse, mit der Angabe der Stellenkennung: "2021-053-SBB K Soz.Päd" und Ihres Gehaltswunsches.

Beachten Sie bitte, dass wir nur digital übermittelte Bewerbungen berücksichtigen können.

Vielen Dank im Voraus.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

E-Mail: bewerbung(at)sbb-gruppe.de